PDA

View Full Version : Schußtechniken 01 Trainingsvideo für Me 109E



Little_D
Jun-24-2014, 15:13
Hallo Jungs,

Dies ist ein Trainingsvideo, dass ich für meinen Flügelmann erstellt habe. Er hatte mich gefragt, ob ich ihm mal ein paar Abschüsse zusammenstellen kann, in denen er sieht wie ich ziele und den Gegner anfliege. Da er das Video gut fand, habe ich mich entschlossen, es öffentlich zu machen. Wobei ich denke, das es den alten Hasen unter uns, schon alles bekannt ist und wir es instinktive machen. Das Video hat mir allerdings erstmalig gezeigt, was ich alles instinktive mache, ohne darüber nachzudenken. Ich hoffe, das es den neuen Piloten eine kleine Hilfestellung gibt.

Viel Spass und wer Fehler findet darf sie behalten :) .



http://youtu.be/PyDpCFUDLk8

Muste leider das Video erneut hochladen, habe noch einen dicken Fehler gefunden!!!!!

Gruß

Little_D

Continu0
Jun-24-2014, 17:17
Sehr Geil!!! Das mit dem Wendezeiger wäre mir nie in den Sinn gekommen! Nun hab ich was zum üben!!! Danke!

ram0506
Jun-24-2014, 18:42
Ja, wirklich, Respekt!
Super gemacht und sehr informativ! Dafür gibts auf YouTube gleich mal nen Daumen hoch! Und hier natürlich auch::thumbsup:

varrattu
Jun-25-2014, 04:39
D A N K E , Little_D !

:salute: ~V~

DUI
Jun-25-2014, 08:19
Dafür gibts auf YouTube gleich mal nen Daumen hoch! Und hier natürlich auch::thumbsup:

Da kann ich mich nur anschließen! Damit ich hier hinsichtlich des "Daumen hoch" nicht nur Sprüche klopfe, sondern dies auch umsetze: :thumbsup:

:salute:

farley
Jun-25-2014, 08:41
OUCH! I fly for the allies, so it hurt to watch this!
Well done. Great flying and shooting.
I don't read or speak German, so don't know what was written, but i really enjoyed the video and the way you set it up.
Very nice.
Thanks for making and sharing.

Ich hätte es mit einer Übersetzung in Führung gebracht, hier ist so die Google-Übersetzung meiner Antwort:

AUTSCH! Ich fliege für die Alliierten, so dass es weh, dies zu sehen!
Gut gemacht. Große Fliegen und Schießen.
Ich glaube nicht lesen oder sprechen Deutsch, also nicht wissen, was geschrieben wurde, aber ich habe es wirklich genossen das Video und die Art und Weise Sie es einzurichten.
Very nice.
Dank für die Herstellung und den Austausch.

ATAG_Kanister
Jun-25-2014, 13:59
Großartig :thumbsup:

Little_D
Jun-25-2014, 14:39
Hi Jungs,

danke für die netten Worte und schön das es euch gefällt. Werde wohl noch ein paar Videos machen und hochladen :)

@farley,

i will make an english version as soon i get the translation.

Gruß

Little_D

Continu0
Jun-26-2014, 05:54
Hi Jungs,
Werde wohl noch ein paar Videos machen und hochladen :)



Ja unbedingt!

farley
Jun-26-2014, 08:22
Umbuchung meiner ersten Antwort, um Ihr Video in deutscher Sprache.

Ich hätte es mit einer Übersetzung in Führung gebracht, hier ist so die Google-Übersetzung meiner Antwort:

AUTSCH! Ich fliege für die Alliierten, so dass es weh, dies zu sehen!
Gut gemacht. Große Fliegen und Schießen.
Ich glaube nicht lesen oder sprechen Deutsch, also nicht wissen, was geschrieben wurde, aber ich habe es wirklich genossen das Video und die Art und Weise Sie es einzurichten.
Very nice.
Dank für die Herstellung und den Austausch.

Hoffnung, dass sinnvoll .....

JG2Funkmech
Jun-26-2014, 09:59
Danke für das Video ! Es ist recht informativ .

Darf ich aber was dazu äußern ?

- Die unterlegte Musik ist angenehm. Nicht das übliche gewordene nervige Getrommle und Geplärre welches jedem Video heutzutage beigemixt ist.

- Die Schrift der Erläuterungen ist aus meiner Sicht allerdings nicht sehr gut zu lesen. Der hinterlegte Schatten stört und macht die Abbildung eher unscharf.

Grüße JG2Funkmech

Little_D
Jun-26-2014, 14:40
Hi JG2Funkmech,

klar darfst Du dich zum Video äußern :)

Hast Du dir das Video in Vollbild angeschaut? Ich habe extra meinen Flügelmann als Kontrollorgan genutzt und er konnte alles gut und klar lesen.

Gruß

Little_D

JG2Funkmech
Jun-26-2014, 15:26
Hi JG2Funkmech,



Hast Du dir das Video in Vollbild angeschaut? Ich habe extra meinen Flügelmann als Kontrollorgan genutzt und er konnte alles gut und klar lesen.




Habe ich. Auch mit Hochauflösung.

Es ist unterschiedlich. Bei Szenen mit schwarzem Hintergrund ist die Schrift am besten weil nur der weiße Anteil zu sehen ist. Sie ist dann auch scharf.

Bei Bildern - vor allem wenn der Text vor der Meeresoberfläche oder teilweise auch beim Cockpit ( beides Hintergründe mit Graustufen und vielen Details ) verschmiert der Schatten der Schrift die Deutlichkeit und Lesbarkeit etwas.

Ich habe einen guten Dell-Monitor - an dem liegt es nicht.

Vielleicht liegt es auch am Schrifttyp. Die Schwarz-Weiß-Darstellung mag auch daran Anteil haben . Sind die Bilder manchmal absichtlich " weicher" gemacht um den Eindruck von alten Schußkameras nachzubilden ?
Vielleicht bin ich auch von den scharfen Farbbildern von CoD - TF her verwöhnt ?

Ich will nicht rummäkeln - das liegt mir fern. Es ist mir aber beim ersten Ansehen sofort spontan aufgefallen.

Aber mache es ruhig so wie Du es für richtig befindest.

Grüße JG2Funkmech

Nachtrag: Nochmals gerade angesehen. Im Großformat wir alles natürlich unschärfer. Es ist wirlich so - bei Hintergründen mit vielen kleinen Details ( Landschaft, Meer ) und zusätzlicher Unruhe und Bewegung wird die Lesbarkeit schwieriger.

Wahrscheinlich ist bei solchen Szenen die Wahrnehmung besonders gefordert.

Little_D
Jun-28-2014, 06:39
Hi JG2Funkmech,

Die Bilder sind auf alt getrimmt sowie mit alten Filmefeckten unterlegt. Allerdings ist die Schrift nicht davon betroffen, die ist über alle Efeckte gelegt. Die Schrift ist News Times Roman, also eigentlich die Standartschrift für Bücher.
Ich habe nochmal mit meinem Flügelmann sowie mit einigen meiner Freunde gesprochen und mir das Video erneut angeschaut. Die Schrift wird durch die Efeckte ein bischen ausgefranzt, ist aber immernoch ohne Probleme sehr gut lesbar, auch für meinen Flügelmann und meine Freunde. Mich würde mal interessieren, ob die anderen Jungs hier im Forum, die das Video gesehen haben auch Probleme haben, beim Lesen.

Gruß

Little_D

DUI
Jun-28-2014, 07:46
Ich konnte die Schrift problemlos lesen. Hatte mir ab und an lediglich erlaubt, das Video zu pausieren, um etwas mehr Zeit zum Lesen zu haben und nicht mittendrin von beeindruckenden Abschussszenen gestört zu werden.
Wahrscheinlich hätte die Zeit aber auch so gelangt.

Holger_081
Jun-28-2014, 16:05
Ich konnte die Schrift problemlos lesen. Hatte mir ab und an lediglich erlaubt, das Video zu pausieren, um etwas mehr Zeit zum Lesen zu haben und nicht mittendrin von beeindruckenden Abschussszenen gestört zu werden.
Wahrscheinlich hätte die Zeit aber auch so gelangt.

Schrift war gut lesbar.
Und pausiert habe ich jeweils auch. :D

JG2Funkmech
Jun-28-2014, 16:39
Schrift war gut lesbar.
Und pausiert habe ich jeweils auch. :D

Stimmt !

Man muß pausieren dann ist die Schrift ruhig und gut lesbar.

Die Pause ist notwendig um alles zu erfassen.

Ist ja ein Lehrfilm .

Paßt schon !

Gruß

Little_D
Jun-29-2014, 09:03
Hi Jungs,

ist die Schrift für euch nur lesbar wenn ihr den Film pausiert? Sie sollte auch normal gut lesbar sein wenn Ihr den Film nicht pausiert. Das pausieren ist ist nur für das Verständnis und zum ruhigen Lesen gedacht, da ich die Zeit die zur Verfügung steht nicht der Textmenge angepast habe, sonst wäre der Film noch länger geworden. Ich bin gerade dabei den zweiten Film zu erstellen und in diesem Film verwende ich die gleiche Schriftart für Funksprüche. Es wird auch wieder schwarz/weiß Parts geben, aber überwiegend wird der Film in Farbe sein, ohne Efeckte. Wäre ziemlich blöd, wenn man die Funksprüche nur lesen könnte, wenn man den Film pausiert, da es diesmal kein Schulungsfilm ist, auch hat man diesmal genug Zeit zum lesen.


Eine andere Frage, ich habe auf youtube die Möglichkeit mein Konto so zu verändern, das ich längere Filme als 15 Minuten hochladen kann. Muß ich dafür bezahlen oder ist das auch frei? Wenn nicht muß ich den Film in zweit Teilen produzieren.

Gruß

Little_D

machinist
Jun-29-2014, 12:37
Hallo Little_D,

erstmal super Video was du da arrangierte hast.
Hast dir viel Mühe gegeben und dabei ist was richtig gutes heraus gekommen.

Zum Thema der Lesbarkeit:
Prinzipiell ist die Schrift lesbar.
Es gibt allerdings Bereich in denen sich das Auge etwas mehr anstrengen muss.
Was bei Weißer Schrift auf Schwarz-Weißem Hintergrund nicht unnormal ist.

Hier ein Beispiel aus deinem Video:
10372
- Oberhalb der Blauen Linie muss sich mein Auge anstrengen um etwas erkennen zu können.
- Zwischen Blau und Grün gelingt es auf den zweiten Blick den Text zu erkennen.
- Unter der Grünen Line ist er perfekt lesbar.

Edit: Schau mir das Bild gerade in einer geringeren Auflösung auf einem anderen Rechner an.
Und dort ist oberhalb und unterhalb Blau beides gleich.

Grüße
machinist

Little_D
Jun-30-2014, 05:27
Hi machinist,

danke für die netten Worte und das Beispiel, ist mir so nicht aufgefallen. Warscheinlich weil ich die Texte schon kenne :). Trotz allem finde ich es noch gut lesbar, auch wenn es in gewissen Sequenzen nicht ganz so klar ist. Ich denke die Efeckte fransen das weiß einwenig aus. Beim nächsten mal mach ich die Schrift etwas größer, ich hoffe das hilft.

Gruß

Little_D

varrattu
Jun-30-2014, 09:07
... Beim nächsten mal mach ich die Schrift etwas größer, ich hoffe das hilft.

Gruß

Little_D

Jawoll, "Barrierefrei" bis Dienstgipfelhöhe :D

:salute: ~V~

machinist
Jun-30-2014, 13:57
Hi Littel_D,

gerne doch, finde das Video Klasse und freue mich auf mehr.

Nur so als Idee, falls Größer nicht immer besser ist. ;)
Du könntest auch bei der Wahl des Hintergrundes darauf achten, das an den Stellen wo später Text hin soll ein dunkler Hintergrund ist.
Oder du änderst die Schriftfarbe. Mir schwebt da so ein verranztes Gelb vor. Was den Eindruck von vergilbter Schrift erwecken soll.

@varratu:
Wenn man dem hier "What is your current age range (http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=7744)" glauben schenken darf.
Sind ~57% der ATAG-User über 40 Jahre alt.

Grüße
machinist

Continu0
Jun-30-2014, 13:59
Also nur mal so, Ich konnte das ganze gut lesen! Musste zwar anhalten, wegen des Tempos, aber vom Kontrast her ging es. Ist ja aber auch stark vom Bildschirm abhängig...

varrattu
Jun-30-2014, 14:48
@varratu:
Wenn man dem hier "What is your current age range (http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=7744)" glauben schenken darf.
Sind ~57% der ATAG-User über 40 Jahre alt.

Grüße
machinist

Offensichtlich :thumbsup:

:salute: v a r r a t t u

Little_D
Jun-30-2014, 15:21
Hi Jungs,

habe jetz glaube ich ne gute Lösung gefunden!

Hier mal 2 Bilder aus dem nächsten Film:

1: 10393

2: 10394


Der Witz ist, den Film den ihr gesehen habt, sollte eigentlich Film Nr.2 werden :-) Somit habt ihr die Abschüsse schon gesehen, allerdings gibt es jetzt die Story dazu :)


Gruß

Little_D

Continu0
Jul-01-2014, 02:57
Eine andere Frage, ich habe auf youtube die Möglichkeit mein Konto so zu verändern, das ich längere Filme als 15 Minuten hochladen kann. Muß ich dafür bezahlen oder ist das auch frei? Wenn nicht muß ich den Film in zweit Teilen produzieren.



Ne, ist auch gratis. Monetarisieren heisst bei YT nur, dass Werbung vor dein Video geschaltet wird, und dann sozusagen mit deinem Video Geld gemacht wird. Das musst du glaube ich mindestens bei einem Video aktivieren...

DUI
Jul-01-2014, 05:26
Wobei die Monetarisierungsfunktion und die Freischaltung der Videolänge auf über 15 Minuten zwei unterschiedliche Optionen sind. Ich habe die "unbegrenzte" Videolänge freigeschaltet, ohne jedoch meine Videos zu monetarisieren.

Continu0
Jul-01-2014, 06:23
Dann sorry, ich hatte in Erinnerung, dass die beiden Funktionen gekoppelt sind... Ich lade aber wie gesagt 50min-Videos hoch, ohne das mich das etwas kosten würde...

Little_D
Jul-01-2014, 06:24
Hi Jungs,

danke für die Info`s, da bin ich aber beruhigt.

Bin jetzt gerade mit dem ersten Luftkampf fertig und habe schon 4,5 Minuten verballert und es fehlen noch drei. Plus die Zwischensequenzen, da werde ich wohl meinen ersten 30 Minuten Film machen :) .

Was sagt ihr zu der Lösung wegen der Schrift und dem Text? Wenn das auch nicht funktioniert muss ich mir was anderes überlegen.

Gruß

Little_D

machinist
Jul-01-2014, 13:56
Hi Little_D

beide Bild sind gut, wobei Bild1 mein Favorit ist.
Bei Bild2 ist mir persönlich die Sprechblase etwas zu bullig, deshalb würde ich dazu übergehen eine englische und eine deutsche Fassung heraus zubringen.

Aber mach lieber mal dein eigenes Ding. Genörgelt ist dann schnell. ;)

Grüße
machinist

Stefan
Oct-02-2014, 13:23
Perfekt in Szene gesetzt. Quasi wie Gallands Fibel des besseren schiessens nur in animierter Ausgabe!

Zerbröselt du die Gegner eigentlich immer so derb, oder da ohne TF gezockt?

Little_D
Oct-03-2014, 07:58
Perfekt in Szene gesetzt. Quasi wie Gallands Fibel des besseren schiessens nur in animierter Ausgabe!

Zerbröselt du die Gegner eigentlich immer so derb, oder da ohne TF gezockt?

Hi Camokazee,

Danke für die netten Worte. Klappt leider nicht immer, aber ca. 60% - 70% meiner Abschüsse sehen so aus. Das die Gegner Teile verlieren ist seltener, meistens zerstöre ich die Kontrollen, den Motor oder kille den Piloten. Ist alles mit TF gezockt.

Ich versuche immer nach diesem Satz meine Abschüsse zu machen:

"Der Weg ist das Ziel, der Abschuss das Resultat"

Wenn Du Lust hast kannst Du gerne mal mit uns fliegen, sind eigentlich immer Di., Do und Sa. ab 20:00 auf dem Server und im ATAG TS im (S.u.E.) - Kanal.

Gruß

Little_D

Stefan
Dec-08-2014, 13:45
@Little_D

wie macht man denn videos? direkt mit fraps aufnehmen oder intern in clod und das video dann mit einem video capturing programm später aufzeichnen? letzt genannte methode wird wohl die bessere sein, da es dann weniger ruckelt und nicht so viel speicher benötigt. bei fraps können das ja einige giga bytes sein so viel ich noch weiss, wenn mit bester qualität aufgenommen wird. kann man später auch von cockpit auf guncam umschalten, trotz das man auf den ATAG server aufgenommen hat?

SirAthlon
Dec-09-2014, 08:09
@Little_D,
danke für dieses Geniale Trainigsvideo. :dthumb:
Die Musik ist erste Klasse, die Musik am Anfang hat mich an WWII-Online erinnert, das waren noch Zeiten.
"Legend: The Bf-109" by Gutted & JG52

Little_D
Dec-18-2014, 13:29
Hi gents,


@Little_D
wie macht man denn videos? direkt mit fraps aufnehmen oder intern in clod und das video dann mit einem video capturing programm später aufzeichnen? letzt genannte methode wird wohl die bessere sein, da es dann weniger ruckelt und nicht so viel speicher benötigt. bei fraps können das ja einige giga bytes sein so viel ich noch weiss, wenn mit bester qualität aufgenommen wird. kann man später auch von cockpit auf guncam umschalten, trotz das man auf den ATAG server aufgenommen hat?

Hi Stefan,
i nutze als erstes die CoD tracks, dann filme ich mit shadwoplay von Nvidea die passenden Szenen ab und bearbeite sie mit SonyVegas Premium HD 11.0. Mann könnte noch viel mehr mit den Filmen machen, aber dazu würde man ein Programm wie after FX etc. brauchen und im Original ziemlich teuer.

Ja Du kannst zwischen den Ansichten umschalten. Musst nur deine aufgenommenen ATAG-Tracks mit dem Tool umwandeln. Vorher um Freigabe bitten:

http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=1782



@Little_D,
danke für dieses Geniale Trainigsvideo. :dthumb:
Die Musik ist erste Klasse, die Musik am Anfang hat mich an WWII-Online erinnert, das waren noch Zeiten.
"Legend: The Bf-109" by Gutted & JG52

Danke, jub die Guten alten Zeiten :)

Gruß

Little_D

ashikaga
Dec-20-2014, 10:43
Hallo alle !

Hier ist Gallands kleines büch aus 1944.

Horrido-DesJaegersSchiessfibel :

https://archive.org/details/Horrido-DesJaegersSchiessfibel

LG,

Ash.

Continu0
Dec-21-2014, 13:30
Hallo alle !

Hier ist Gallands kleines büch aus 1944.

Horrido-DesJaegersSchiessfibel :

https://archive.org/details/Horrido-DesJaegersSchiessfibel

LG,

Ash.

Danke, habe ich im Flugschule-Bereich verlinkt!

ashikaga
Dec-21-2014, 14:42
Super ! Wann Jenigen noch mehrere originelle handbücher brauchen sage es bitte :thumbsup:


Ash.