PDA

View Full Version : Look mom no hands!



HenryLuebberstedt
Sep-24-2015, 09:19
Mein ehemaliger Kollege und Freund Sebastian wechselte vor ein paar Monaten von Hamburg nach Zürich und baut dort u.a. beim "Blick" den Video/WebTV-Bereich auf. Die Schweiz wirkt von Hamburg aus ein wenig "eingestaubt". Offenbar ein Irrtum. Der darf da so saucoole Dinge wie das hier machen: Einen Piloten der Patrouille-Suisse mit einer 360-Grad-Cam ausrüsten und ihn damit auf einen Formationsflug schicken. (https://www.facebook.com/blick/videos/10153681662173919/) Ihr könnt bei diesem Video den Blickwinkel mit der Maus verschieben. Sehr geil, finde ich. Achtet mal auf Stick und Throttle... Mom! Look! No hands! :)

Wolfskid
Sep-24-2015, 15:39
Hallo Henry,

erstmal 1000 Dank für die Einstellung des Videos hier. Zum anderen 1000 Dank oder MERCI VIELMALS (...wie man in der Schweiz zu sagen pflegt ;-) ) an deinen Freund für dieses. Des weiteren, eine KRASSE Leistung was die Jungs aus der Schweiz, SEIT JAHREN !!!, da vollbringen.

HUT ab....:thumbsup::stunned::doh:

lg

Wolfskid

PS. Der Pilot muss ja die Kamera quasi direkt vor seinem Gesicht gehabt haben, wenn mann sein Gesicht sehen kann......stell ich mir schon sehr schwierig vor, gerade bei so einem Formationsflug....nochmals:stunned::thumbsup::salu te:

HenryLuebberstedt
Sep-24-2015, 15:51
Ich habe mir das Video eben nochmal im Vollbild angeschaut. Es handelt sich natürlich um eine zweisitzige F5 Tiger. Der Mann hinten ist sozusagen nur als Kameramann dabei und sollte natürlich die Finger von den Steuerorganen lassen. Gesteuert wird vorne. Die ständigen Bewegungen von Stick und Throttle vermitteln einen guten Eindruck von der Schwerstarbeit des Piloten. Das habe ich in der Form noch nicht gesehen.

Continu0
Sep-24-2015, 18:20
Wow, das mit dem Throttle so viel gehebelt wird hätte ich auch nicht gedacht... er ist ja kaum eine Sekunde still....

Thomsen1958
Sep-25-2015, 17:33
Ich musste beim Formationsflug in CloD auch schon gehörig "hebeln", sowohl mit dem Stick als auch mit dem Schub und auch mit dem Prop Pitch.

War zugegeben mein erster Formationsflug (mit Henry).

Continu0
Sep-26-2015, 04:40
Tip für euch zwei: der führende teilt dem folgenden ATA und Luftschraubeneinstellwinkel (Uhrzeit) mit. wenn ihr gleich schwer seid (Sprit), dann resultiert das auch in gleicher Geschwindigkeit...