Page 1 of 4 123 ... LastLast
Results 1 to 30 of 102

Thread: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

  1. #1
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hallo zusammen,

    ich kaue ja immer noch auf der Anschaffung eines größeren Monitors herum. Hat einer von euch zufällig eine 7970 oder vergleichbare Karte unter 2560x1440 laufen und kann etwas zum Leistungsbedarf im Vergleich zu FullHD sagen? Ram, wie geht es Deiner 780er eigentlich?

    LG!
    Henry
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  2. #2
    Supporting Member DarkHelmet's Avatar
    Join Date
    Apr 2013
    Posts
    84
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    2.09 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hi Henry,

    siehe meine Signatur - der 29" läuft mit 2560 x 1080, was willste wissen?

    Cheers
    Dark
    AMD Phenom X6 3,8 - ASUS M4A87TD/USB3 - 8GB - Win7/64 - ASUS HD7970-DC2T-3GD5 - Soundblaster Z - Saitek x55 Rhino - Saitek Combat Pedals - TIR 4 - Dell 29"/21:9 + 3x Dell 22"/16:10

  3. #3
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Quote Originally Posted by DarkHelmet View Post
    Hi Henry,

    siehe meine Signatur - der 29" läuft mit 2560 x 1080, was willste wissen?

    Cheers
    Dark
    Ah! 29 Zoll, wow! Wie hoch sind denn Deine FPS im Schnitt? Meine 7970 schafft auf 1080p bei allen Einstellungen auf hoch (außer Gebäudedetails) und ohne AA so um die 45 FPS über Land, über Städten etwas weniger. Meine Befürchtung war nun, dass bei 2560er-Auflösung die FPS drastisch sinken und ich ggfs. die Details reduzieren müsste. Was ja blöd wäre, schließlich will ich ja eine größere Anzeigefläche, um mehr zu sehen

    Oh, sehe gerade, dass Du da ja eine sehr spezielle Auflösung hast. 1080 stelle ich mir bei einer Breite von 2560 recht schmal vor.

    Danke!
    Henry
    Last edited by HenryLuebberstedt; Oct-09-2014 at 07:12.
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  4. #4
    Supporting Member DarkHelmet's Avatar
    Join Date
    Apr 2013
    Posts
    84
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    2.09 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Ich hab immer alles auf Maximum und dann geh ich auf Mittel bei Gebäude und Wald, bei den Herbst-Karten noch Landschaft auf Mittel.
    Dann solltest Du auch überall > 60 FPS bekommen. Über 100 FPS über 'm Kanal!
    Dein PC ist wesentlich stärker als meiner, keine Angst!
    Deine Karte hat doch auch 3GB? Kannste auch noch mit dem Afterburner ein bisschen übertakten ...

    Cheers
    Dark

    Edit: Ich meine keine Angst vor den hohen Auflösungen, wenn Du viel Speicher auf der 7970 hast. Hast Du schon den neuen Treiber installiert?
    Last edited by DarkHelmet; Oct-09-2014 at 07:51.
    AMD Phenom X6 3,8 - ASUS M4A87TD/USB3 - 8GB - Win7/64 - ASUS HD7970-DC2T-3GD5 - Soundblaster Z - Saitek x55 Rhino - Saitek Combat Pedals - TIR 4 - Dell 29"/21:9 + 3x Dell 22"/16:10

  5. #5
    Combat pilot
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Thüringen
    Posts
    176
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hallo Henry,
    deine Frage beschäftigt mich auch, da ich derzeit auf einem 27zöller mit 1080er Auflösung spiele und auch eine 7970 habe, allerdings auf 1.100 MHz übertaktet.
    Da bekomme ich auch Minimum 45 fps über Land, allerdings bei allen Reglern auf Anschlag und 4x AA.
    Meine Überlegung ging allerdings dahin die GraKa aufzurüsten um jederzeit 60 fps unter 1080p zu haben.
    Und dafür kommt derzeit nur eine GTX 980 in Frage, die mir aber noch zu teuer ist.
    Meiner völlig unbedeutenden Einschätzung nach wirst du für 60 fps bei 2560 x 1440 und alles auf maximal derzeit nicht um ein SLI von 2 x 970 herumkommen. Für 3440 x 1440 (21:9 mit 34 Zoll, mein Wunschtraum ) wird es wohl ein SLI mit 2x 980 sein müssen. Oder aber massiv Einstellungen reduzieren.

    Viele Grüße
    Holger

  6. #6
    Supporting Member DarkHelmet's Avatar
    Join Date
    Apr 2013
    Posts
    84
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    2.09 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Quote Originally Posted by HenryLuebberstedt View Post
    Oh, sehe gerade, dass Du da ja eine sehr spezielle Auflösung hast. 1080 stelle ich mir bei einer Breite von 2560 recht schmal vor.
    Das ist Cinemascope (21:9)
    Nix zu danken!
    AMD Phenom X6 3,8 - ASUS M4A87TD/USB3 - 8GB - Win7/64 - ASUS HD7970-DC2T-3GD5 - Soundblaster Z - Saitek x55 Rhino - Saitek Combat Pedals - TIR 4 - Dell 29"/21:9 + 3x Dell 22"/16:10

  7. #7
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Quote Originally Posted by Holger_081 View Post
    ... wirst du für 60 fps bei 2560 x 1440 und alles auf maximal derzeit nicht um ein SLI von 2 x 970 herumkommen.
    OMG! Meine Liebe zu CloD hat ihre Grenzen!

    Tatsächlich hatte ich schon ein Auge auf die 970 geworfen. Eben mit dem Hintergedanken, im Laufe des kommenden Jahres einen 27 oder 29 Zöller zu holen. Ich ging davon aus, dass die 970er die höhere Auflösung auch allein packt. Verdammter "Aufrüstrieb" :o)

    Edit: Ich habe eben noch mal das internationale Forum nach dem Thema durchforstet - und bin auf diesen interessanten Thread gestoßen

    Hier empfehlen einige, bei 1080p zu bleiben und auf einem größeren TV zu spielen. Colander meinte gar, er würde seither Kontakt viel früher erkennen. Was ich verstehen kann, schließlich sind die Pixel ja auch größer....
    Last edited by HenryLuebberstedt; Oct-09-2014 at 12:20.
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  8. #8
    Supporting Member ram0506's Avatar
    Join Date
    Mar 2013
    Posts
    173
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hallo Henry! Und ein Hallo auch an alle anderen hier!

    Hab mich in letzter Zeit hier rar gemacht, da ich nicht besonders viel Zeit zum Fliegen hatte. Das wird sich hoffentlich bald wieder ändern, pünktlich zum baldigen Desaster-Addon.

    Zum Thema. Meiner GTX 780 gehts gut. Hatte ja vor geraumer Zeit schon kurz meine Eindrücke wiedergegeben. Kann momentan wenig Neues dazu berichten. Außer: sie funktioniert noch!
    Aber die Leistung ist auf jeden Fall sehr gut. Hatte sie auch einmal mit einer 2560er Auflösung betrieben. Nämlich mit einem Asus PB278Q, den ich relativ günstig als Retourware erstanden hatte. Zwei Beobachtungen habe ich dabei gemacht. Der Leistungsunterschied Im Vergleich zur 1920er Auflösung fiel so gering aus, dass dieser nicht zu spüren war, bzw. vernachlässigt werden kann. Die gute 7970er Karte wird das sicherlich auch in ähnlicher Manier stemmen können, da sie auch über 3GB verfügt.
    Zweitens. Der Qualitätsunterschied in der Darstellung war allerdings ebenfalls nur marginal. Wahrscheinlich gibts jetzt einen Aufschrei von vielen. Und vielleicht bin ich in dieser Hinsicht einfach zu wenig sensibel und jemand der sich z.B. viel mit Bildbearbeitung auseinandersetzt und ein geschulteres Auge besitzt, kann da mehr Vorteile daraus ziehen. Aber für mich war der Unterschied nicht den Aufpreis gegenüber der "Normalauflösung" wert. Beim Fliegen konnte ich keine bessere Sichtbarkeit entfernter Objekte, keine bessere Ablesbarkeit von Instrumenten oder bessere Kantenglättung feststellen. Wie gesagt, alles rein subjektiv. Da muss sich jeder ein eigenes Urteil bilden. Den Monitor habe ich jedenfalls wieder zurückgehen lassen.

    Eine interessante Alternative wäre vielleicht das hier: http://www.amazon.de/LG-34UM65-P-LED...ords=LG+34UM95
    Den Monitor gibts auch in einer höheren Auflösung, dann kostet er aber ca. 250 Euro mehr.
    Durch die Breite des Bildes könnte das für Flugsimulationen sehr interessant sein. So eine Art 2-Monitor Beterieb mit einem Monitor. Und der Preis hält sich meiner Meinung nach in Grenzen. Und wenn dann der Bildschirm dann noch irgendwann gebogen ist, wirds noch besser (und teurer)!

    Falls es tatsächlich eine neue Grafikkarte werden soll, würde ich wohl die GTX 970 empfehlen. Die ist in den Tests der GTX 780 mindestens ebenbürtig, hat die neueste Technologie und kostet dazu auch noch etwas weniger als die GTX 780. Für Simulationen würde ich künftig (aus den wahrscheinlich bekannten Gründen) von AMD-Karten abraten.
    I7 3770K, Gigabyte GA-Z77X-UD3H, Gigabyte GTX780 Windforce, 16 GB RAM @ 1600, Win7 64, 2560x1080 LG 34UM65-P, Thrustmaster HOTAS Warthog, MFG Crosswind Rudder Pedals, TrackIR4

  9. #9
    Combat pilot
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Thüringen
    Posts
    176
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hallo ram,
    schön mal wieder was von dir zu lesen.
    Ich bin dafür bei BoS nur noch täglicher passiver Leser.
    Super dass du den Asus schon testen konntest. Ich bin zwar erstaunt, dass der Leistungsunterschied im Vergleich zur 1080er Auflösung bei dir so wenig ausgemacht hat, aber umso besser!
    Ich kann mir aber gut vorstellen, dass eine Bildverbesserung kaum wahrnehmbar ist. Das hängt ja auch von dem Betrachtungsabstand, der Bildschirmgröße und der Bildschirmqualität sowie den eigenen Augen ab.
    Ich weiß nicht ob sich eine Aufrüstung von einer 7970 zu einer 970 lohnt; im Schnitt kommt bei den einschlägigen Tests nur eine Verbesserung von 40 % heraus (bei mir ist es noch weniger, da meine Karte 20 % übertaktet ist; aber die 970 kann man ja auch übertakten.). Da sie deutlich weniger Strom verbraucht dürfte sie - ein gutes Custom-Modell vorausgesetzt - jedenfalls leiser sein.
    @ Henry: Los, versuch's einfach mal und berichte dann hier.
    Last edited by Holger_081; Oct-09-2014 at 15:13.

  10. #10
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hey, ram! Du bist wieder da! Sehr schön! Das mit der knappen Zeit kenne ich gut. Blöderweise ist CloD ja kein "Spiel", in das man mal kurz reinschauen, es abspeichern und später an der gleichen Stelle weitermachen kann.

    Ram, Holger - so geht das aber nicht. Ihr sollt mich davon abhalten, meine Kohle für Hardware rauszuhauen! :oD Der LG-Monitor ist ja der Hammer! Doch 550 Euro für ein Format, das nicht problemlos unterstützt wird, ich weiß nicht. Ich rufe morgen mal bei LG an und frage, ob die mir ein Testmuster schicken können. Ausprobieren kann ich es ja mal. Holger, Du spielst ja schon in dem Format. Wie sind denn Deine Erfahrungen? Wie gut ist denn die Darstellung von Titeln, die das Format nicht unterstützen und daher links und rechts einen schwarzen Rand haben?

    Bis später!
    Henry
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  11. #11
    Combat pilot
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Thüringen
    Posts
    176
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Neenee, das mit dem Monitor (34 Zoll 21:9 mit 3440:1440) ist der feuchte Traum meiner schlaflosen Nächte, in der harten Realität habe ich einen profanen Acer 27zöller mit 1080er Auflösung.
    Wenn du aber den real existierenden meinst: Ab einer Entfernung von 60 cm und näher sehe ich die einzelnen Pixel, insbesondere auf weißem Hintergrund wie jetzt beim Schreiben. Da ich aber einen sehr tiefen Schreibtisch habe, ist die Entfernung höher und die Auflösung zwar nicht ideal, aber zu ertragen. Ich habe den Unterschied zu meinem vorherigen 22zöller jedenfalls als sehr groß empfunden. Und beim Spielen hab ich alle Hände voll zu tun und die Bildqualität ist doch sekundär.
    Ich setze den Bildschirm mit einer TV-Karte auch als Drittfernseher ein, wenn mich meine Familie mal wieder vom Plasma vertrieben hat... Da fällt die Bildqualität doch ab, aber besser als gar nichts...
    Noch ein Tipp zu den 21:9ern: 34 Zoll entspricht in der Höhe einem 27zöller im Format 16:9. mir wäre der 29zöller zu niedrig; da müsste ich ja wieder näher ran und meine Lesebrille aufsetzen!

  12. #12
    Student Pilot
    Join Date
    Sep 2014
    Posts
    4
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Quote Originally Posted by HenryLuebberstedt View Post
    Wie gut ist denn die Darstellung von Titeln, die das Format nicht unterstützen und daher links und rechts einen schwarzen Rand haben?

    Bis später!
    Henry
    Hey Henry, lebst ja doch noch XD Ich glaube du hast den Holger grad mit DarkHelmet verwechselt...DER hat den 21:9 Monitor.

    Ich kann dich beruhigen, viele "Spiele" mögen zwar nicht für solch ein Format gemacht sein, aber Grafikkartentreiber unterstützen solche Auflösungen schon lange. Diese erkennen was für eine Auflösung der Monitor unterstützt und rechnen die dann einfach im Spiel hoch, sodass du effektiv ein weiteres Sichtfeld links und rechts bekommst, ohne das es sich "verzieht"...das Bild ist ja da wenn du die Kamera drehst, wird halt nur nicht angezeigt, also ohne "schwarze balken"...diese bekommt man nämlich nur wenn man ein anderes Seitenformat einstellt...habe mal ein Uraltspiel wieder auf gog.com gekauft, und das kommt mit Auflösungen im 16:9 format nicht klar, muss also eine 4:3 Auflösung einstellen und krieg daher schwarze Balken.

    Aber ich glaube bevor ich mir einen 21:9 Bildschirm für 550€ kaufen, hol ich mir lieber TrackIR für die Hälfte, reizvoll wäre es schon, denn ein großer Immersionsbrecher ist nunmal das kleine Sichtfeld eines Monitors, im Vergleich zu dem 270° Blickfeld der Augen.

    Man kann ja über Supersampling einfach mal ne 21:9 Auflösung einstellen, dann bekommt man zwar schwarze Balken oben und unten und weniger Auflösung, aber man kriegt einen Eindruck vom Sichtfeld...ich wette man kann die Flügelspitzen problemlos erkennen XD
    Für Leute mit 16:9 1080p Monitoren, das würde dann 1920x823 Pixel bedeuten, um das Bild nicht zu verzerren. Mal schauen ob die 20% Verlust was Ausmachen XD
    Last edited by Chrinik; Oct-10-2014 at 02:55.

  13. #13
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Quote Originally Posted by Chrinik View Post
    Hey Henry, lebst ja doch noch XD Ich glaube du hast den Holger grad mit DarkHelmet verwechselt...DER hat den 21:9 Monitor.
    Öh, klar lebe ich noch! Ich hatte mich vor ein paar Wochen nach langer Auszeit wieder "zum Dienst" gemeldet
    Du hat Recht, ich hatte Dark und Holger durcheinandergewürfelt! Die beiden mögen mir verzeihen! Mit dem Supersampling ist eine großartige Idee. Werde ich am WE mal ausprobieren.

    Bis bald!
    Henry
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  14. #14
    Supporting Member DarkHelmet's Avatar
    Join Date
    Apr 2013
    Posts
    84
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    2.09 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hi, ich bins wieder.
    Ich denke ihr meint nicht SuperSampling, sondern Downsampling, oder? Ihr wollt dem Monitor eine höhere Auflösung geben er eigentlich hat.

    Das geht auch mit AMD Karten, ist bei NVDIA aber einfacher.
    Auf jeden Fall 'ne prima Idee um den FPS Impact bei höheren Auflösungen zu testen.

    Für AMD: Henry, Du brauchst ein Tool, das die .inf vom Monitor ändert, damit Du in Windoof umd im Catalysten eine höhere Auflösung einstellen kannst.
    Ich z.B. benutze das "Custom Resolution Utility", cru.exe -> einfach mal goggln. Damit kannst Du jede erdenkliche Auflösung frei einstellen.
    Pass aber auf, denn Du kannst echt JEDE einstellen. Nicht, daß Dein Monitor platzt.

    Cheers
    Dark

    PS: Die Flügelspitzen sehe ich nur, wenn ich noch die beiden 22" danebenstelle. Mach dann mit Eyefinity sowas 6020 * 1080. Das ist dann echt breit.
    AMD Phenom X6 3,8 - ASUS M4A87TD/USB3 - 8GB - Win7/64 - ASUS HD7970-DC2T-3GD5 - Soundblaster Z - Saitek x55 Rhino - Saitek Combat Pedals - TIR 4 - Dell 29"/21:9 + 3x Dell 22"/16:10

  15. #15
    Manual Creation Group Continu0's Avatar
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    1,698
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Quote Originally Posted by DarkHelmet View Post

    PS: Die Flügelspitzen sehe ich nur, wenn ich noch die beiden 22" danebenstelle. Mach dann mit Eyefinity sowas 6020 * 1080. Das ist dann echt breit.
    Ist das spielbar? Oder Diashow?
    MSI GAMING G65 // i7 4770k @ 4.2GHZ // ASUS GTX 780 CUll // 8GB RAM (@1600mhz) // Windows 7 Professional 64 Bit Version
    Thrustmaster T16000 + Saitek x52 Throttle // Saitek Throttle Quadrant // MFG Crosswind Pedals // Track IR 5

    www.jagdgeschwader4.de

  16. #16
    Supporting Member DarkHelmet's Avatar
    Join Date
    Apr 2013
    Posts
    84
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    2.09 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Doch, das geht gut. Aber man braucht viel Speicher auf der Karte. Athmosphärisch ist das toll.
    Und natürlich nicht alles auf Maximum im Spiel. Aber das haben wir ja sowieso nicht. Ich habe noch keine Maschine gesehen, die zB. auf der "LeHavre"-Karte mit vollen (also wirklich alles) immer wenigstens 30 FPS bringt. Über LeHavre z.B.

    Ich denke auch, dass es nicht am Prozessor oder der Karte liegt wenn ein FPS - Einbruch kommt - wenn Du 'nen halbwegs modernen 4-6 Kerner hast und 'ne R9-Klasse GK (oder halt entsprechend NVIDIA) hast.
    Bei mir sind die Auslastungen eigentlich nie auf 100% - trotzdem kackt die Maschine über LeHavre ab, wenn ich Gebäude, Wald nicht ein wenig einschränke.

    Cheers,
    Dark
    AMD Phenom X6 3,8 - ASUS M4A87TD/USB3 - 8GB - Win7/64 - ASUS HD7970-DC2T-3GD5 - Soundblaster Z - Saitek x55 Rhino - Saitek Combat Pedals - TIR 4 - Dell 29"/21:9 + 3x Dell 22"/16:10

  17. #17
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Die beiden Bilder habe ich eben im ScreenShotThread des englischen Forums gefunden. Könnte das 21:9 sein? Also, DAS könnte mir schon gefallen.

    Quote Originally Posted by nacy View Post
    Humans.Gulaschkanone_passenger_5




    Thanks LARRY69...
    Last edited by HenryLuebberstedt; Oct-10-2014 at 10:02.
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  18. #18
    Supporting Member DUI's Avatar
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Germany
    Posts
    1,362
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Die Bilder haben ein Format (1.024:394px), das etwa bei 23,5:9 liegt - also noch etwas stärker in die Breite geht.
    Ich denke mal, dass Larry diese noch etwas oben und unten beschnitten hat.

  19. #19
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Es gibt Zeiten, in denen liebe ich meinen Job

    Wie der Zufall will, ist LG gerade auf Pressetour mit seinen neuen 21:9-Monitoren. Am Freitag auch in meinem Büro ... Ich poste dann hier mal ein paar Bilder, u.a. auch vom 34 Zoll Curved Monitor.

    LG
    Henry
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  20. #20
    Supporting Member ram0506's Avatar
    Join Date
    Mar 2013
    Posts
    173
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Klasse! Bin mal gespannt.
    I7 3770K, Gigabyte GA-Z77X-UD3H, Gigabyte GTX780 Windforce, 16 GB RAM @ 1600, Win7 64, 2560x1080 LG 34UM65-P, Thrustmaster HOTAS Warthog, MFG Crosswind Rudder Pedals, TrackIR4

  21. #21
    Combat pilot
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Thüringen
    Posts
    176
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Ich auch.
    Hast du die Möglichkeit die Monitore auszuprobieren? Auch in Spielen?
    Wenn ja, schau mal ob du irgendeinen Lag feststellen kannst und ob du Lichthöfe unten in den Ecken bemerkst.

    LG
    Holger

  22. #22
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Quote Originally Posted by Holger_081 View Post
    Hast du die Möglichkeit die Monitore auszuprobieren? Auch in Spielen?
    Wenn ja, schau mal ob du irgendeinen Lag feststellen kannst und ob du Lichthöfe unten in den Ecken bemerkst.
    Ja, auch in Spielen. Ich habe heute nochmal mit LG telefoniert. Die haben einen kleinen Bus zu einem Gaming-Wohnzimmer umgebaut und gehen damit auf Tour. In dem Wagen steht dann nicht nur der Curved 34 Zöller, sondern auch ein 29 Zöller sowie ein 24 Zöller, der rein auf Gaming ausgelegt ist. Ich habe die genauen Typenbezeichnungen gerade nicht hier. Die Spiele werden wahrscheinlich ein Mix aus Shootern, Echtzeit-Strategie-Spielen sein. Ich mache ein paar Fotos von den Dingern und notiere meine Beobachtungen dazu. Einen 29 Zölller bekomme ich für drei Wochen zum Testen gestellt. Dann werde ich für die Gruppe hier CloD drauf laufen lassen und einen kleinen Film drehen. Auf das Testgerät bin ich echt gespannt!

    Freitag um 12:30 rollen die bei uns auf den Besucherparkplatz, Abends kann ich dann die Bilder hier reinstellen. Hm, man kann hier ja nicht direkt Bilder hochladen. Conti schrieb mir mal auf, welchen Dienst er verwendet.

    So, gehe jetzt schlafen, bin hundemüde.
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  23. #23
    Combat pilot
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Thüringen
    Posts
    176
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Super, bin gespannt.
    Gute Nacht!

  24. #24
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hallo zusammen,

    sorry, ich wollte ja schon gestern Abend liefern, habe jedoch für das Streichen des Flurs deutlich länger gebraucht....

    Anbei die Bilder aus dem Termin mit LG. Der 34 Zoll UltraWide ist der Hammer. Monitore sind ja eigentlich immer recht unsexy, doch der hat mich wirklich umgehauen. Leider ist er zum Spielen kaum geeignet - oder man nennt 2 Nvidia 980 und ein entsprechendes Netzteil sein Eigen. Wer jedoch viel Videobearbeitung macht oder mit Grafik generell viel zu tun hat, kann von dem Format wirklich profitieren. In der Auflösung von 3440 x 1440 ersetzt das Teil zwei 22 Zöller. Gezeigt wurde die Curved Variante, die für professionelles Arbeiten eigentlich nicht notwendig ist. Filme und Spiele verleiht der Bogen hingegen schon eine gewisse Tiefe. Lichthöfe habe ich gestern hier nicht entdecken können. Der Monitore lässt sich in bis zu vier eigenständige Bildschirme teilen. Man könnte also sein Notebook zusätzlich zu seinem Desktop-PC an den Monitor stöpseln und hätte zwei Bildschirme in einem. Für mich wäre das durchaus praktisch, da ich oft meinen Firmen-Rechner mit nach Hause nehme und deshalb zwei Monitore auf dem Schreibtisch stehen habe. Doch 1100 Euro für diesen Luxus? Lieber nicht.

    Die Bilder aus dem Termin

    34 Zoll 21:9

    Dann haben sie noch einen reinen Gamiing-Monitor gezeigt. 144 Hz, 16:9, 24 Zoll, 1ms Reaktionszeit. Die eingebauten Möglichkeiten wie Schlieren verhindern, dunkle Bildteile automatisch aufhellen usw. sind jedoch eher auf Shooter ausgerichtet. Nett fand ich hingegen die einfache Bedienung des Menüs via kleinem Joystick. Es lassen sich mehrere Sets an Voreinstellungen für das Bild abspeichern. Diese Funktion bietet mein Asus auch. Wenn ich CloD fliege, dann schalte ich z.B. immer auf Bildwerte mit satteren Farben und mehr Kontrast um. Was mein Asus nicht hatm aber der LG: einen Höhen verstellbaren Fuß und eine Pivort-Funktion, mit der sich das Bild hochkant stellen lässt.
    Gaming Monitor

    Ende nächster Woche erhalte ich den 21:9, 2560 x 1080. Ich drehe dann mal ein kleines Video, das am Beispiel von CloD meinen jetzigen 24 Zöller mit dem neuen Gerät vergleicht.

    Bis bald!
    Henry
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  25. #25
    Supporting Member ram0506's Avatar
    Join Date
    Mar 2013
    Posts
    173
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Danke, für die Eindrücke, Henry!
    Also 1100 Euro wären mir auch entschieden zu viel. Wobei sich bei 21:9 das curved Design wohl sicherlich schon gut macht. Es gibt ja mittlerweile auch schon 27" 16:9 Curved Monitore. Ob sich da die gebogene Form so bemerkt macht?
    Auf den 2560x1080er Monitor bin ich eigentlich am meisten gespannt, da er wohl eine für die Grafikkarte machbare Auflösung hat und auch preislich noch einigermaßen im Rahmen liegt.
    Ich freue mich auf Deinen Vergleich mit dem 16.9 Monitor!
    LG
    I7 3770K, Gigabyte GA-Z77X-UD3H, Gigabyte GTX780 Windforce, 16 GB RAM @ 1600, Win7 64, 2560x1080 LG 34UM65-P, Thrustmaster HOTAS Warthog, MFG Crosswind Rudder Pedals, TrackIR4

  26. #26
    Combat pilot
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Thüringen
    Posts
    176
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hallo Henry,
    vielen Dank für deinen Bericht.
    Der 21:9 34-Zöller sieht wirklich beeindruckend aus!
    Könnte in ferner Zukunft, wenn die Preise für Monitor und Grafik-Power in Normalverdiener-Sphären gesunken sind, sehr interessant werden.
    Aber derzeit doch 2 x 980 (wie ich es vermutet hatte)!

    Ok, ich bin auf deinen Bericht zu dem kleinen Monitor gespannt; es ist doch der 29er und nicht der 34er mit der kleineren Auflösung, oder?
    Schau mal, ob der von der Höhe her nicht etwas zu kleinkalibrig ist. Ich persönlich muss ja altersbedingt schon etwas Abstand zu meinem Monitor halten und habe mich an meinen 27er 16:9 ganz gut gewöhnt.

    LG Holger

  27. #27
    Supporting Member ram0506's Avatar
    Join Date
    Mar 2013
    Posts
    173
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Ach so, evtl. nur der 29" Monitor? Das wäre schade. Denn wie Holger sagt, der ist doch eindeutig zu klein. Ich hoffe, Du bekommst den 34er zur Ansicht!
    I7 3770K, Gigabyte GA-Z77X-UD3H, Gigabyte GTX780 Windforce, 16 GB RAM @ 1600, Win7 64, 2560x1080 LG 34UM65-P, Thrustmaster HOTAS Warthog, MFG Crosswind Rudder Pedals, TrackIR4

  28. #28
    Combat pilot
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Thüringen
    Posts
    176
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Hallo Henry,

    kannst du schon erste Eindrücke von dem 21:9-Monitor wiedergeben?

    LG

    Holger

  29. #29
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Quote Originally Posted by Holger_081 View Post
    Hallo Henry,
    kannst du schon erste Eindrücke von dem 21:9-Monitor wiedergeben?
    Holger
    Hi Holger,

    ich habe den Monitor leider noch nicht. Er soll laut Agentur von LG nun diese Woche ankommen. Das Timing ist suboptimal. Am Montag gehen wir mit einer größeren Aktion online, es ist noch sauviel Arbeit. Wahrscheinlich wird der Bildschirm bis kommenden Dienstag ungeöffnet bei mir verweilen. (DAS wird mir schwer fallen!) Gefilmt habe ich bislang Spiel-Szenen auf meinem jetzigen Monitor. Die FPS habe ich dabei über Fraps eingeblendet. Mit dem neuen Monitor werde ich das dann wiederholen und beide Geräte dann vergleichen.

    Bis später!
    Henry
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  30. #30
    Combat pilot
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Thüringen
    Posts
    176
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Spielt hier einer auf 2560er Auflösung?

    Danke für die Nachricht.
    Ich wünsche dir gute Nerven, erfolgreiches Arbeiten und (hoffentlich ) ein erholsames Wochenende.

    Holger

Page 1 of 4 123 ... LastLast

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •