Results 1 to 15 of 15

Thread: TFS Update August 2018

  1. #1
    Manual Creation Group
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Heidelberg
    Posts
    901
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    197.31 MB

    TFS Update August 2018

    Hallo,

    nachdem einige Male der Wunsch nach Übersetzungen der englischen Updates laut wurde, hatte ich angeboten die zu erstellen.
    Natürlich kam dann das nächste Update im August genau zwei Tage, nachdem ich in den internetfreien Urlaub gestartet war.
    Das sind nun also alte Neuigkeiten, vom Anfang des Monats, ich hoffe aber dass es trotzdem noch jemand liest.

    Ich werde in Kürze auch noch einige der interessanteren Fragen und Antworten aus dem Update Thread hier posten.

    Um zu sehen, ob sich die ganze Mühe überhaupt lohnt, wäre es nett, wenn diejenigen, die diese Übersetzungen haben möchten einfach unten auf 'like' klicken würden.

    Nun aber das, was Bonkin zu Anfang des Monats schrieb:

    Hallo alle zusammen.
    Ich kann kaum glauben, dass seit dem letzten Update schon ein ganzer Monat vergangen ist. Die Zeit rast!

    Seit ich das letzte Mal geschrieben habe, haben uns leider einige der letzten Battle of Britain Veteranen verlassen. Wing Commander Tom Neil starb wenige Tage vor seinem 98. Geburtstag, kurz darauf verschied auch Squadron Leader Geoffrey Wellum. Ein weiterer tragischer Verlust ist die wunderbare Mary Ellis, eine der weiblichen Luftfahrtpionierinnen und Mitglied der Air Transport Auxiliary, die Jäger und Bomber von den Fabriken an die Front überführte. Sie wurde 101 Jahre alt.

    Ein Höhepunkt des letzten Monats waren die Duxford Flying Legends in Großbritannien. Es war ein großartiges Erlebnis mit Freunden den Anblick und die Sounds vieler Warbirds erleben zu dürfen. Und das bei für England ungewöhnlich gutem Wetter! Ich freue mich auf nächstes Jahr!

    Zu Beginn dieses Updates möchte ich mich bei euch allen für eure freundlichen Worte danken – ich weiß das sehr zu schätzen. Nun zuerst einige Einzelheiten über die Fortschritte des letzten Monats und dann der Versuch einige der Fragen zu beantworten, die in verschiedenen Foren immer wieder auftauchen:

    Unser Team
    Wir heißen 69._Zeb bei uns willkommen. Er ist erfahrener 3D Modeller und beruflich in der Luftfahrtindustrie tätig. In seinem ersten Beitrag scherzte er, dass er nun Feigenbäume und Sandsäcke verschönern darf. Was bedeutet, dass er eigentlich hart an Objekten für die neue Karte arbeitet.

    Zeitplan
    Wie im letzten Beitrag schon erwähnt, haben wir einen internen Zeitplan für das Team. Dennoch können und wollen wir keine Release Dates veröffentlichen. Angesichts der erzielten Fortschritte sind wir zuversichtlich, es muss aber fairerweise gesagt werden, dass sich auch in einigen Bereichen immer wieder neue HFortschritte
    Karte
    Die Arbeit am Map Editor wurde weitergeführt, was nicht ganz einfach war. Dennoch werden die Bugs behoben und nun ist es möglich damit Fehler in den Karten zu beheben. D Erstellungsprozess von Karten kann nun vereinfacht werden, weil nicht länger manuelle Codierung erforderlich ist. Das Beschleunigt das Erstellen von neuen Karten und die Verbesserung der alten.

    Eine Menge Zeit wurde in die Erstellung von Wüstenversionen der Bodenfahrzeuge und Objekte investiert. Obwohl diese Arbeit auf den ersten Blick nicht allzu spektakulär erscheinen mag, muss man sich nur die schiere Masse der verschiedenen Objekte anschauen, um eine Ahnung davon zu bekommen, was es heißt sämtliche Texturen und Farben zu ändern. Hier einige Bilder der Objekte:

    Flugzeuge
    - Der CR-42-Cockpitimport und die Animation werden fortgesetzt, das FM verfeinert.
    - Bf-108-Modellierung fertig und bereit für den Import.
    - Import von Bf-109F-1,2 & 4 (mit Platzhalter-Cockpit und Texturen) ist abgeschlossen und die FMs werden verfeinert.
    - Der Import der Spitfire IIa ist abgeschlossen. Dieser enthält den vergrößerten Ölkühler am linken Flügel und ersetzt das alte MkIIa Modell.
    - Spitfire IIb-Modellierung abgeschlossen und bereit für den Import.
    - Spitfire VA-Modellierung abgeschlossen und bereit für den Import.
    - Spitfire VB-Modellierung fertig und bereit für den Import.
    - Hurrikan IIA Modellierung fertig und bereit für den Import.
    - Hurrikan-IIB-Modellierung (einschließlich Tropen- und Jagdbomberversionen) vollständig und bereit für den Import.
    - Hurrikan IIC-Modellierung (einschließlich Tropen- und Jagdbomberversionen) vollständig und bereit für den Import.
    - Martlet III Modellierung fertig und bereit für den Import.

    Einige der besonders bemerkenswerten Fixes
    - Beaufighter cockpits: Probleme mit dem Glas im Nebel behoben.
    - Blenheim MkIV Late: MG Schützenposition lädt jetzt schneller im Spiel.
    - Bug # 759: Fiat BR-20 Motorsteuerhebel Nummerierung Textur hat die "7" und "6" umgekehrt.
    - Bug # 943: Querqueville Flugplatz falsch ausgerichtet.

    Und nun zu einigen der häufig gestellten Fragen (die ich neu formuliert habe):

    F: Was ist mit den Korrekturen für die Ju88A-1-Flugsysteme und -steuerungen - wird irgendetwas davon für v5.0 behoben?
    A: Momentan wir nicht sagen, was repariert wird und was nicht. Wie bereits im letzten Monat berichtet, haben wir die Anzahl der Coder im Team erhöht, was Möglichkeiten bietet, manche Probleme anzugehen. Wir werden für den Release natürlich eine vollständige Liste der behobenen Fehler bereitstellen und weiterbestehende Probleme in Patches angehen.

    F: Was ist mit der Implementierung von Virtual Reality?
    A: Obwohl einige Versuche in diesem Bereich unternommen wurden, um Grundsätzliches zu klären, haben wir erkannt, dass es eine Menge Arbeit bedeutet. Daher würde der Versuch es jetzt zu tun nur die Veröffentlichung von v5.0 verzögern - was niemand will. Aus diesem Grund wurde beschlossen, die Implementierung vonVR bis zu einer Version v5.X (also nach v5.0) aufzuschieben.

    F: Gibt es die Möglichkeit, Videos in 2K / 4K Auflösung hochzuladen?
    A: Nicht im Moment, sorry. Ich verwende oft 4K für die Aufnahme, damit ich beim Bearbeiten bessere Framing Options habe. Wenn ich neue Hardware hätte, könnte ich darüber nachdenken.

    F: Was ist mit der langen Aufwärmzeit für die Beaufighter (ca. 4,5 Minuten)?
    A: Die Motorkühlung / Überhitzungsmodellierung für alle Flugzeuge wird für TF 5.0 überarbeitet.

    F: Kann das unruhige Verhalten der Spit und Hurri beim taxieren korrigiert werden?
    A: Wir überprüfen und bearbeiten die FMs aller Flugzeuge bis zum Release. Auch die Umwelteffekte spielen dabei eine Rolle. Im Moment konzentrieren wir uns auf 3D-Modellierung und Import.

    F: Wird ein Karten-Tool oder SDK für die Community verfügbar sein? Wie kann die Gemeinschaft stärker beteiligt werden?
    A: Wir freuen uns über Feedback (sowohl gutes wie schlechtes), da wir uns verpflichtet fühlen, die bestmögliche Sim zu erstellen. Daher möchten wir auch die Beteiligung der Community so weit wie möglich fördern. Das Erweitern des Kartenerstellerteams, was die Erstellung mehrer neuer Karten gleichzeitig erlauben würde, wird sicherlich nach der Veröffentlichung von Version 5.0 in Betracht gezogen werden. Interessierte Einzelpersonen und Gruppen können uns dann ansprechen. Im Augenblick würde uns eine möglichst rege Verwendung des BugTracker-Tools am meisten helfen. Außerdem werde ich versuchen, Fragen zu beantworten, die ich in den Foren zu jedem monatlichen Update sehe.

    Hinweis: Ein Bereich, an dem wir gerade arbeiten, sind neue Sprachaufnahmen. Daher suchen wir nach französischen Muttersprachlern, die daran interessiert sind, uns ihre Stimme zu leihen. In diesem Beitrag finden Sie weitere Informationen und wie Sie sich beteiligen können:
    https: //theairtactialassaultgroup.c..587#post317587

    F: Wann ist es denn fertig?
    A: Wie immer wieder geschrieben können wir kein Releasedatum angeben, da wir nur eine Gruppe von Leuten sind die während ihrer Freizeit an CloD arbeiten. Das reale Leben hindert uns oft daran, die Dinge zu tun, die wir eigentlich liebend gerne tun würden. Hoffentlich helfen diese Updates, einen Eindruck über den Fortschritt des Projekts zu bekommen. Die Arbeit hat nie aufgehört!

    F: Auf den Bildern der Bf109F sieht man, dass Geschosshülsen ausgeworfen werden. Ich dachte, die motormontierten Kanonen würden keine Patronen auswerfen. Was ist damit?
    A: Dies ist ein Fehler. Die MG-151 / 15mm und MG-151 / 20mm Waffen, die im Motor montiert sind, haben keine Patronenhülsen nach außen abgeworfen, wie das MG / FFs in den Tragflächen der 109E tun. Dies lag daran, dass die Hülsen in die Kühler eingesaugt wurden und diese oder den Ladeluftkühler beschädigen konnten. Momentan jetzt gibt es noch eine Animation die ausgeworfene Patronenhülsen unterhalb der 109F-Nase zeigt. Dies wird im Rahmen der laufenden Importarbeiten behoben.

    Nun, ich denke, das ist erstmal genug. Ich werde euch mit einem kurzen Video verlassen, das die frühen Arbeiten des Teams beim Import der schönen Bf109F-2 zeigt. Bitte beachten, dass dies ein Platzhalter-Cockpit und -Texturen enthält. Der Grund für diesen Platzhalter ist, dass wir uns entschieden haben, eine frühe Version des 109F-Cockpits zu importieren, um einige unserer neuen Programmierer mit Arbeit zu versorgen und den FM / DM-Modellierern die Möglichkeit zu geben, möglichst früh mit einem steuerbaren und flugfähigen Modell zu testen. Zusätzlich kann es auch von den Skinnern benutzt werden.

    Diese frühe Cockpit-Version hat Texturen mit sehr viel niedrigerer Auflösung, als wir in der Endversion verwenden werden und einige Elemente fehlen ebenfalls noch. Bitte denken Sie beim Betrachten des Videos daran. Was man in der Release-Version bekommen wird, ist ein Cockpit, das den Standards von ‚Blitz‘ entspricht.

    Warum zeigen wir diese vorläufige Version dann? Nun, wir dachten, ihr wäret froh, die Fortschritte an einem der gefragtesten Flugzeugtypen zu sehen ... da jetzt der Importprozess läuft werden auch andere Flugzeuge in Kürze zu sehen sein ... diese werden fertiggestellte Cockpits haben. Hoffentlich gibt das einen Eindruck von der Arbeit des Teams und unserer Anstrengung die besten und detailgetreuesten Produkte zu liefern, die wir herstellen können.

    Für und im Auftrag von Team Fusion Simulations,

    Bonkin.

  2. #2
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Danke für die Übersetzung!

    Die Aussagen zur Ju 88 deprimieren mich langsam... Die Maschine ist immer noch DAS fliegende Bugfest.

    :-/
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  3. #3
    Novice Pilot
    Join Date
    Jun 2017
    Posts
    62
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    1,004.84 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Quote Originally Posted by HenryLuebberstedt View Post
    Danke für die Übersetzung!

    Die Aussagen zur Ju 88 deprimieren mich langsam... Die Maschine ist immer noch DAS fliegende Bugfest.

    :-/
    Komm zu uns Roten! Die Blennie ist so simpel, dass es keine bugs geben kann.
    Und bald haben wir Wellingtons. Und ach ja, cookies haben wir auch und unser Gunner nennt uns ”Skipper”, cool was?

  4. #4
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Quote Originally Posted by Kayo View Post
    Komm zu uns Roten! Die Blennie ist so simpel, dass es keine bugs geben kann.
    Und bald haben wir Wellingtons. Und ach ja, cookies haben wir auch und unser Gunner nennt uns ”Skipper”, cool was?
    Aber wer fliegt denn noch die Blauen?
    Und dann noch diese Bemaßung aus dem Mittelalter: Fuß, Inch, Yard, Pounds, ... Glücklicherweise haben sie nicht auch noch Fahrenheit übernommen.
    Skipper ist echt ein Argument. Klingt echt sau cool - im Vergleich zu Flugzeugführer. Gleichwohl in der Realität damals eher vom "Kutscher" gesprochen wurde.
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  5. #5
    Supporting Member DUI's Avatar
    Join Date
    Nov 2012
    Location
    Germany
    Posts
    1,383
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: TFS Update August 2018

    Vielen Dank, DerDa!

  6. #6
    Manual Creation Group
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Heidelberg
    Posts
    901
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    197.31 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Hmmm … nur fünf ‚Likes‘ und vier davon von Leuten, von denen ich weiß, dass ihr Englisch exzellent ist … Ach was: machen wir trotzdem weiter und sponge over!


    Wie angekündigt noch die Übersetzung zu einigen Diskussionen, die sich aus dem Update ergeben haben. Es ging a) um die Kartengröße und b) um Motorüberhitzung.

    F (Werwolf): Ich habe gerade den Kartenbereich überprüft und ein Bild gefunden ... mit einer Größe, die etwas größer ist als die Kanalkarte. Gibt es eine Größenbeschränkung für die Karten?
    ...
    Ich würde gerne größere Karten sehen, die eine Herausforderung fürs Navigieren sind. Vielleicht könnte Kreta in Zukunft als eine operationelle Basis enthalten sein, so dass nicht ganz Griechenland einbezogen werden muss.

    Vielen Dank.

    A (RAF_74 Buzzsaw): Es gibt eine Größenbeschränkung für Karten.
    Die Karte, die wir für die TF 5.0 "Tobruk" erstellen, ist für den Zeitrahmen von November 1940 bis Mai 1942 gedacht und deckt die Hauptbereiche ab, in denen Kämpfe stattfanden.

    Es ist nicht möglich, eine Karte von Alexandria nach Tripolis zu erstellen.

    F (Hyperus): Frage zur Kartengrößenbeschränkung:
    Ist es softwaremäßig unmöglich, größere Karten zu haben, oder wäre es möglich, das Größenlimit zu erhöhen? …

    A (RAF_74 Buzzsaw): Alles ist möglich ... aber es braucht Zeit und das ist etwas, von dem wir nicht viel haben.
    Die aktuelle Kartengröße in CoD ist groß im Vergleich zu anderen Spielen.

  7. Likes Kayo, LARRY69 liked this post
  8. #7
    Manual Creation Group
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Heidelberg
    Posts
    901
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    197.31 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Post (Bonditaria): Cooles Bugtracker-Update heute ... https://www.tfbt.nuvturais.de/issues/749#change-3503

    A (RAF_74 Buzzsaw): Vorsicht! Wenn Spieler ihre Motoren überhitzen, bleibt das Entlüftungsventil so lange offen, bis das gesamte Reservekühlmittel verbraucht ist und der Motor sich dann überhitzt und sich selbst zerstört.
    Nur wenn der Spieler seine Motortemperatur zurück auf den Normalwert reduziert, wird das Entlüftungsventil geschlossen und der Kühlmittelverlust stoppt.
    Dies ist kein Freifahrtschein für diejenigen, die ihre Maschinen heiß laufen lassen wollen.

    F (ATAG_kiwiflieger): Bedeutet dies, dass das Fliegen mit reduziertem Kühlmittel die Wärmeübertragung zwischen Motor und Kühler beeinträchtigt?

    A (RAF_74 Buzzsaw): Nein, im Gegensatz zu den meisten Autos, die nur eine sehr kleine Reserve außerhalb des Kühlers, in Motorblocks und Kühlmittelleitungen haben, hatten die meisten WWII-Flugzeuge eine erhebliche Reserve über das hinaus, was zum Füllen von Kühler/Motorblock/Leitungen notwendig war.

    F (Nightdare): Könnte es sein, dass der Kühlmittelverlust dazu führen würde, dass der Motor ein wenig heißer wird wenn das Ventil einmal durchgebrannt ist? (Und wenn zu viel Kühlmittel weg ist, überhitzt man einfach bis zur Motorzerstörung)?

    A (RAF_74 Buzzsaw): Solange im Überlaufbehälter noch Kühlmittel vorhanden ist, hat es keinen Einfluss auf die Kühlung des Motors, solange die Temperaturen normal sind.
    Nur wenn das Leck beginnt, die Menge an Flüssigkeit zu reduzieren, die sich in Kühler/Motorblock/Leitungen befindet, beginnt das System an Effizienz zu verlieren ... das ist bereits im Spiel modelliert.
    Die Spieler sollten beachten, dass bei heißem Motorkühlmittel Schäden drohen.
    Die Öltemperatur steigt an, wenn die Kühlmitteltemperatur hoch ist, und es gibt nichts, was das Ölsystem kompensieren kann.
    Und wenn die Öltemperatur hoch ist, dann beginnt sofort die Wahrscheinlichkeit eines Versagens der Motor- oder Propellerkomponenten zu steigen.
    Wenn Sie also keine Kühlflüssigkeit mehr haben, haben Sie vielleicht noch etwas Reserve im Kühlflüssigkeits-Überlaufbehälter, aber wenn die Öltemperaturen hoch sind, dann beginnt das Glücksspiel... das Spiel berechnet die Chancen eines mechanischen Versagens.

    F (IIJG27Rich): Piloten in der 109 hatten die Möglichkeit, die rechte oder linke Kühlerklappe manuell mit einem Kabel am rechten und linken Bein zu schließen. Könnte das jemals eine Option sein? Jetzt werde ich ziemlich gierig.

    A (RAF_74 Buzzsaw): 109Fs haben eine Option für manuelle oder automatische Kühlereinstellung.
    Es wird auch möglich sein, einen Kühler vollständig zu schließen, wenn es in diesem ein Leck gibt ... das wird die Flüssigkeit in dem anderen Kühler halten.

  9. Likes Kayo, LARRY69 liked this post
  10. #8
    Novice Pilot
    Join Date
    Jun 2017
    Posts
    62
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    1,004.84 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Quote Originally Posted by DerDa View Post
    Hmmm … nur fünf ‚Likes‘ und vier davon von Leuten, von denen ich weiß, dass ihr Englisch exzellent ist …
    So, jetzt sechs likes...

  11. #9
    Supporting Member varrattu's Avatar
    Join Date
    Aug 2012
    Posts
    268
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    69.72 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Quote Originally Posted by HenryLuebberstedt View Post
    Danke für die Übersetzung!

    Die Aussagen zur Ju 88 deprimieren mich langsam... Die Maschine ist immer noch DAS fliegende Bugfest.

    :-/
    Und es gibt leider keine Nachricht die darauf hindeutet, dass die JU88A-4 in 5.0 ohne diese Fehler oder wenigstens etwas verbessert ausgeliefert wird ...

    ~V~
    "Von seinen eigenen Präferenzen auf einen Gesamtmarkt hochzurechnen, und mit diesen gefühlten Daten zu argumentieren, ist wenig zielführend." (HenryLuebberstedt; May-22-2019)

  12. #10
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Quote Originally Posted by varrattu View Post
    Und es gibt leider keine Nachricht die darauf hindeutet, dass die JU88A-4 in 5.0 ohne diese Fehler oder wenigstens etwas verbessert ausgeliefert wird ...
    ~V~
    Ich mag mir das Navigieren über der kargen Wüste mit den unsynchronisierten Kompassystemen gar nicht vorstellen. Eigentlich wäre ein funktionierendes PATIN Pflicht. Aber ich sollte nicht meckern, bin ja eh' fast raus aus dem Spiel.
    Last edited by HenryLuebberstedt; Aug-23-2018 at 08:13.
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  13. #11
    Novice Pilot
    Join Date
    Jun 2017
    Posts
    62
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    1,004.84 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Quote Originally Posted by HenryLuebberstedt View Post
    Aber ich sollte nicht meckern, bin ja eh' fast raus aus dem Spiel.
    Schade! Fliegst Du denn in nem anderen sim oder garnichtmehr?
    Hoffe die Wellington gibt wenigstens auf der roten Seite neuen Anschub für die Bomberliebhaber (oder für die minderbegabten Jagdflieger die oft auf Bomber konvertieren wie ich).

  14. #12
    Manual Creation Group
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Heidelberg
    Posts
    901
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    197.31 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Quote Originally Posted by Kayo View Post
    (oder für die minderbegabten Jagdflieger die oft auf Bomber konvertieren wie ich).
    Wir sind nicht tiefbegabt, sondern breit gebau ... aufgestellt, mein ich!

    Also Buzzsaws Antwort zu der Ju 88 war schon etwas kryptisch:
    "A: Momentan wir nicht sagen, was repariert wird und was nicht. Wie bereits im letzten Monat berichtet, haben wir die Anzahl der Coder im Team erhöht, was Möglichkeiten bietet, manche Probleme anzugehen."

    Aber es heißt ja nicht ausdrücklich, dass nix gemacht wird. Eher 'wir gucken halt was wir irgendwie schaffen können'.
    Ich wusste gar nicht dass die 88 so verbuggt ist. Ich war immer nur neidisch auf die Dinger, weil sie schnell sind und odentlich Bombenlast tragen.

  15. #13
    Novice Pilot
    Join Date
    Jun 2017
    Posts
    62
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    1,004.84 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Quote Originally Posted by DerDa View Post
    Ich wusste gar nicht dass die 88 so verbuggt ist. Ich war immer nur neidisch auf die Dinger, weil sie schnell sind und odentlich Bombenlast tragen.
    Ja genau, wir beim FG28 in unseren Blennies müssen die Tatsache, dass wir langsam sind und nur mit Ostereiern werfen ständig durch überlegene Taktik und navigatorische Spitzenleistungen ausgleichen

  16. #14
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    503
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: TFS Update August 2018

    Quote Originally Posted by Kayo View Post
    Schade! Fliegst Du denn in nem anderen sim oder garnichtmehr?
    Ich bin privat noch einige Zeit sehr eingespannt, zudem ist CloD ein Zeitfresser. Kein Spiel, das man mal eben 20 Minuten spielt, um sich abzulenken. Ich habe es auch mit BoX probiert, habe dort alle Teile und einige Bonus-Flieger. Doch es will nicht so richtig der Funken überspringen. BoX hat sehr, sehr viel von dem, was auch CloD gut täte: ein Belohnungssystem für die Motivation, erstklassige Wettereffekte, herausfordernde Wind-Eigenschaften, viele schöne Gimmicks in der Grafik/Animation und vor allem: tolle Kampagnen. Doch wenn ich "A" drücke für den Autopiloten, schwarze Lochtexturen auf den Flügeln sehe oder die stark übertriebenen Waffensounds höre, geht die Immersion weitgehend flöten. BoX fühlt sich an wie ein Game, CloD wie eine Simulation.
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  17. #15
    Supporting Member varrattu's Avatar
    Join Date
    Aug 2012
    Posts
    268
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    69.72 MB

    Re: TFS Update August 2018



    ~V~
    Attached Images Attached Images
    Last edited by varrattu; Aug-25-2018 at 06:30.
    "Von seinen eigenen Präferenzen auf einen Gesamtmarkt hochzurechnen, und mit diesen gefühlten Daten zu argumentieren, ist wenig zielführend." (HenryLuebberstedt; May-22-2019)

  18. Likes Kayo liked this post

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •