Results 1 to 18 of 18

Thread: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

  1. #1
    Supporting Member
    Join Date
    Aug 2020
    Location
    Germany
    Posts
    8
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    2.56 GB

    Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Hallo zusammen,

    beim fliegen der Ju 88 ist mir aufgefallen, dass es eine Abweichung der Anzeige des MH vom Tochterkompass gegenüber der Kompassanzeige gibt. Diese schwank in Abhängigkeit vom Kurs von 1 bis 3 Grad bis zu 9 Grad (Kompass 279 / Tochterkompass 288).

    LIege ich mit meiner Vermutung richtig, dass damit die Deviation simuliert werden soll? Wenn dem so ist und ich den Kreiselkompass auf die Anzeige des Tochterkompasses (also einschl. Deviation) einstelle, muss ich während des Fluges bei erreichen des voreingestellten Kurs des Autopiloten diesen um die dann aktuelle Kursdifferenz zwischen Kompass und Tochterkompass - also die konkrete Deviation - korrigieren?

    Wenn ich auf einem fremden Flugplatz landen will oder muss. Wie erfahre ich, auf welcher Bahn oder in welche Richtung ich landen soll?

    Schon jetzt besten Dank für Eure Hilfe.

    HDK

  2. Likes ATAG_Noofy liked this post
  3. #2
    ATAG Member ATAG_Oskar's Avatar
    Join Date
    Nov 2017
    Location
    Canada
    Posts
    986
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    908.31 MB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by HDK View Post
    Hallo zusammen,

    beim fliegen der Ju 88 ist mir aufgefallen, dass es eine Abweichung der Anzeige des MH vom Tochterkompass gegenüber der Kompassanzeige gibt. Diese schwank in Abhängigkeit vom Kurs von 1 bis 3 Grad bis zu 9 Grad (Kompass 279 / Tochterkompass 288).

    LIege ich mit meiner Vermutung richtig, dass damit die Deviation simuliert werden soll? Wenn dem so ist und ich den Kreiselkompass auf die Anzeige des Tochterkompasses (also einschl. Deviation) einstelle, muss ich während des Fluges bei erreichen des voreingestellten Kurs des Autopiloten diesen um die dann aktuelle Kursdifferenz zwischen Kompass und Tochterkompass - also die konkrete Deviation - korrigieren?

    Wenn ich auf einem fremden Flugplatz landen will oder muss. Wie erfahre ich, auf welcher Bahn oder in welche Richtung ich landen soll?

    Schon jetzt besten Dank für Eure Hilfe.

    HDK
    The Master Compass shows the magnetic North. This will vary from geographic North depending on the deviation of the map you are using.

    For the Channel Map you can use the maps found at: \Steam\steamapps\common\IL-2 Sturmovik Cliffs of Dover Blitz\manuals\maps

    Wind direction is indicated by the yellow signs. The best take-off and landing direction is facing the front of the signs.

  4. Likes harisnil liked this post
  5. #3
    Manual Creation Group DerDa's Avatar
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Heidelberg
    Posts
    2,145
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    280.96 MB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Magnetische Abweichung ist korrekt für 1940/41 simuliert: auf der Kanalkarte 10°, auf der Nordafrikakarte 1,5° (steht in den Flashcards, die im Spiel unter 'Extras' zu finden sind).

    Wie Oscar schrieb: die gelben Schilder geben die Start- und Landerichtung an (nicht historisch, ich glaube man benutzte Fähnchen oder gelben Stoff).
    Ein sicheres Zeichen, dass der Platz nicht der richtige ist, ist es wenn die Flak auf dich losballert

  6. #4
    Team Fusion ATAG_Noofy's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Location
    https://w3w.co/chat.hisses.lofty
    Posts
    2,626
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    1.25 GB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Hallo HDK,

    Seite 4 der Ju 88 "Flashcard" beschreibt die Kompassverwendung und die Unterschiede in den Messwerten zwischen den verschiedenen Kompassen.

    Den Flashcards, sind im Spiel unter 'Extras', oder unter 'C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\IL-2 Sturmovik Cliffs of Dover Blitz\manuals\aircraft' zu finden.

    Page Ju 88 - 4 from Flashcards All Aircraft-de.pdf

    Die Landebahnrichtungen auf allen Flugplätzen sind in den "Maps for Flashcards" angegeben. Diese befinden sich im selben Ordner.

    2021-01-01_075221.jpg

    2021-01-01_075256.jpg

    Diese Tabelle enthält alle Kompass-Korrekturen (einschließlich magnetischer Variation und Deviation) für die Ju 88. Nur in der Kanalkarte anwendbar!.

    Ju88 headings.jpg

    Frohes neues Jahr!
    Last edited by ATAG_Noofy; Jan-01-2021 at 01:36.
    Gigabyte Z390 UD | i7 9700K @3.60GHz | 16.0 GB | Windows 10 Pro 64-Bit | NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti
    TM Warthog HOTAS | Saitek pro rudder pedals | TrackIR 5 | TeamSpeak 3.3.2 | TS Notifier 1.6.0h

  7. Likes 1lokos liked this post
  8. #5
    Supporting Member
    Join Date
    Aug 2020
    Location
    Germany
    Posts
    8
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    2.56 GB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by ATAG_Noofy View Post
    Hallo HDK,

    Seite 4 der Ju 88 "Flashcard" beschreibt die Kompassverwendung und die Unterschiede in den Messwerten zwischen den verschiedenen Kompassen.

    Den Flashcards, sind im Spiel unter 'Extras', oder unter 'C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\IL-2 Sturmovik Cliffs of Dover Blitz\manuals\aircraft' zu finden.

    Page Ju 88 - 4 from Flashcards All Aircraft-de.pdf

    Die Landebahnrichtungen auf allen Flugplätzen sind in den "Maps for Flashcards" angegeben. Diese befinden sich im selben Ordner.

    2021-01-01_075221.jpg

    2021-01-01_075256.jpg

    Diese Tabelle enthält alle Kompass-Korrekturen (einschließlich magnetischer Variation und Deviation) für die Ju 88. Nur in der Kanalkarte anwendbar!.

    Ju88 headings.jpg

    Frohes neues Jahr!


    Zunächst ein frohes neue Jahr und besten Dank für die schnelle Beantwortung meiner Fragen.

    Auf die Idee, auf fremden Plätzen Platzrunden zu drehen, bis die durch gelben Schilder markierte Landebahn erkannt wird, bin ich nicht gekommen. Man lernt dazu!
    Kann man alternativ davon ausgehen, dass die für eine Mission angegebene Windrichtung für alle (eigenen) Plätze gilt? Beim Start kann die Windrichtung über das Menue abgefragt werden. Gilt diese Windrichtung dann auch für die anderen (eigenen) Plätze im Spiel oder können diese auch anderen Windbedingungen unterliegen?

    Vielen Dank für die Tabelle mit den Kompass-Korrekturen. Diese wird sehr hilfreich sein. Ich werde es heute abend ausprobieren.

    Zu meinem Verständnis: HeaDinG entspricht rwN (TC). Bei einem Luvwinkel (WCA) von 0 entspricht das Ergebnis der Adition der Werte von REP und MAG zur jeweiligen Anzeige dem KSK (CH). Die Tabelle ist auf alle Varianten der Ju 88 anwendbar.

    Es sei mir noch ein Hinweis für die nächste Überarbeitung der Flashcard gestattet: Die deutsche Bezeichnung für directional gyro oder heading indicator soll "Kurskreisel" sein, weil das Instrument eben kein richtungssuchender Kompass ist.

    Nochmals vielen herzlichen Dank und ein gesundes Jahr 2021.

    HDK

  9. #6
    Team Fusion ATAG_Noofy's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Location
    https://w3w.co/chat.hisses.lofty
    Posts
    2,626
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    1.25 GB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by HDK View Post
    Kann man alternativ davon ausgehen, dass die für eine Mission angegebene Windrichtung für alle (eigenen) Plätze gilt? Beim Start kann die Windrichtung über das Menue abgefragt werden. Gilt diese Windrichtung dann auch für die anderen (eigenen) Plätze im Spiel oder können diese auch anderen Windbedingungen unterliegen?
    Nach meinem Verständnis gibt es nur eine Windrichtung im Spiel. Der Wind ist jedoch normalerweise vernachlässigbar, so dass man theoretisch in jede Richtung landen kann.

    Quote Originally Posted by HDK View Post
    Zu meinem Verständnis: HeaDinG entspricht rwN (TC). Bei einem Luvwinkel (WCA) von 0 entspricht das Ergebnis der Adition der Werte von REP und MAG zur jeweiligen Anzeige dem KSK (CH). Die Tabelle ist auf alle Varianten der Ju 88 anwendbar.
    Richtig

    Quote Originally Posted by HDK View Post
    Es sei mir noch ein Hinweis für die nächste Überarbeitung der Flashcard gestattet: Die deutsche Bezeichnung für directional gyro oder heading indicator soll "Kurskreisel" sein, weil das Instrument eben kein richtungssuchender Kompass ist.
    Ja, das macht Sinn. Der deutsche Übersetzer wird sich darum kümmern.
    Gigabyte Z390 UD | i7 9700K @3.60GHz | 16.0 GB | Windows 10 Pro 64-Bit | NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti
    TM Warthog HOTAS | Saitek pro rudder pedals | TrackIR 5 | TeamSpeak 3.3.2 | TS Notifier 1.6.0h

  10. #7
    Manual Creation Group DerDa's Avatar
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Heidelberg
    Posts
    2,145
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    280.96 MB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by ATAG_Noofy View Post
    Der deutsche Übersetzer wird sich darum kümmern.
    So so, wird er das?

  11. Likes ATAG_Noofy liked this post
  12. #8
    Team Fusion ATAG_Noofy's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Location
    https://w3w.co/chat.hisses.lofty
    Posts
    2,626
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    1.25 GB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by DerDa View Post
    So so, wird er das?


    ... oder vielleicht nicht. Nur wenn er es für notwendig hält. Besser so?

    Auf jeden Fall sollte der richtige Begriff "Fernkurskreisel" sein.

    Fernkurskreisel.jpg

    ...oder "Kurskreisel"...

    Fernkurskreisel2.jpg
    Last edited by ATAG_Noofy; Jan-01-2021 at 14:35.
    Gigabyte Z390 UD | i7 9700K @3.60GHz | 16.0 GB | Windows 10 Pro 64-Bit | NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti
    TM Warthog HOTAS | Saitek pro rudder pedals | TrackIR 5 | TeamSpeak 3.3.2 | TS Notifier 1.6.0h

  13. #9
    Supporting Member
    Join Date
    Aug 2020
    Location
    Germany
    Posts
    8
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    2.56 GB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Liebe Freunde,

    es lag mir in der Tat fern, eine sematische Diskussion um die Bezeichnung von Flugzeuginstrumenten loszutreten. Die Bereitschaft sich auch auf diesem Gebiet mit großer Ersthaftigkeit zu engagieren, zeigt erneut den unermüdlichen Einsatz und das hohe Niveau der Mitglieder der tactical assualt group!

    Mit Hilfe der Tabelle war das Ergebnis der gestrigen Kopplung deutlich verbessert, aber immer noch nicht befriedigend.

    Nach meinem Verständnis müssen die Anzeigen des Fernkurskreisels (hier verstanden als Bezeichnung für das Gesamtinstrument, bestehend aus Kurskreisel (22) und Voreinstellung Kurskreises (23)) nach dem Einkoppeln der Rudermaschine und Einsteuern des Flugzeuges auf den Wert des voreingestellten Kurskreises übereinstimmen. Bei der Übernahme unzutreffender Kurse aus Magnetkompass oder Tochterkompass, flieg man vielleicht nicht den geplanten Kurs, aber die "nominellen" Kursanzeigen von 22 und 23 sollten identisch sein. So auch die Flashcards: "Der Kreiselkompass wird sich an den Kurs des Autopilot Einstellung angleichen .."
    Bei mir weichen die Anzeigen (22) und (23) jedoch beständig um ca. 3 Grad voneinander ab. Die Kugellibelle war dabei mittig.

    HDK

  14. #10
    Team Fusion ATAG_Noofy's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Location
    https://w3w.co/chat.hisses.lofty
    Posts
    2,626
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    1.25 GB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Es gibt immer einen Unterschied von ca. 3 Grad zwischen die Anzeigen (22) und (23). Keine Ahnung warum.

    Ich persönlich finde es viel einfacher und praktischer, die im Flascard beschriebene vereinfachte Autopilot-Methode zu verwenden.
    Gigabyte Z390 UD | i7 9700K @3.60GHz | 16.0 GB | Windows 10 Pro 64-Bit | NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti
    TM Warthog HOTAS | Saitek pro rudder pedals | TrackIR 5 | TeamSpeak 3.3.2 | TS Notifier 1.6.0h

  15. #11
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    557
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by HDK View Post
    Mit Hilfe der Tabelle war das Ergebnis der gestrigen Kopplung deutlich verbessert, aber immer noch nicht befriedigend.HDK
    Hi HDK

    ich finde es für die alte Dame "ClOD" schon sehr ordendlich, dass Deviation und Deklination berücksichtigt werden. Vor allem der simulierte Autopilot in der Ju 88/ Me 110 sorgt für ein Plus an Realitätsgefühl - im Gegensatz zu "drücke A für Autopilot" bei BoX. Aber da wir in CloD weder tiefligende geschlossene Wolkendecken noch Nachteinsätze sowie Windversatz kennen, ist die VFR-Navigation eine Mischung aus Rausgucken, Kartenvergleich und laufendem Nachsteuern. Auf längeren Strecken hilft durchaus die Stoppuhr! Ich hatte da mal ein kleines Tool für die Kursplanung gebastelt:
    http://eaotro.xara.hosting/CloD%20Ma...map/index.html
    (Kurse sind rechtweisend als die -10 Grad Variation berücksichtigen)
    http://eaotro.xara.hosting/cliffs-of-dover-homepage.htm

    Bis bald!
    Henry
    Last edited by HenryLuebberstedt; Jan-04-2021 at 06:29.
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  16. #12
    Supporting Member
    Join Date
    Aug 2020
    Location
    Germany
    Posts
    8
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    2.56 GB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by HenryLuebberstedt View Post
    Hi HDK

    ich finde es schon für die alte Dame "ClOD" schon sehr ordendlich, dass Deviation und Deklination berücksichtigt werden. Vor allem der simulierte Autopilot in der Ju 88/ Me 110 sorgt für ein Plus an Realitätsgefühl - im Gegensatz zu "drücke A für Autopilot" bei BoX. Aber da wir in CloD jedoch weder tiefligende geschlossene Wolkendecken noch Nachteinsätze sowie Windversatz kennen, ist die VFR-Navigation eine Mischung aus Rausgucken, Kartenvergleich und laufendem Nachsteuern. Auf längeren Strecken hilft durchaus die Stoppuhr! Ich hatte da mal ein kleines Tool für die Kursplanung gebastelt:
    http://eaotro.xara.hosting/CloD%20Ma...map/index.html
    (Kurse sind rechtweisend als die -10 Grad Variation berücksichtigen)
    http://eaotro.xara.hosting/cliffs-of-dover-homepage.htm

    Bis bald!
    Henry
    Lieber Henry,

    es ist schon in Ordnung, wenn die Simulation nicht genau so funktioniert, wie sie eigentlich sollte. Man muß es nur wissen!

    Deine Tool ist hilfreich und wird von mir auch zum Kopplen genutzt.

    Du schreibst von einer 10 Grad Variation für Frankreich. Ich bin bisher von 8 Grad West ausgegangen, aufgrund eines Beitrages aus 2013. Dort heißt es: "Daher habe ich immer mit -8° gerechnet. Dieser Wert wurde auch von RAVEN (der mit Desastersoft zusammengearbeitet hat) bestätigt."

    Weiterh schreibst Du, dass "CioD" keinen Windversatz kenne. In einigen Missionen auf dem ATAG-Server (z.B. The War, Raiders) wird jedoch Richtung und Stärke des Windes angegeben. Bisher habe ich die Kurse dann immer mit dem AVIAT berechnet! Kann ich mir das sparen?

    Beste Grüße

    HDK

  17. #13
    Manual Creation Group DerDa's Avatar
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Heidelberg
    Posts
    2,145
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    280.96 MB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by HDK View Post
    Lieber Henry,

    es ist schon in Ordnung, wenn die Simulation nicht genau so funktioniert, wie sie eigentlich sollte. Man muß es nur wissen!

    Deine Tool ist hilfreich und wird von mir auch zum Kopplen genutzt.

    Du schreibst von einer 10 Grad Variation für Frankreich. Ich bin bisher von 8 Grad West ausgegangen, aufgrund eines Beitrages aus 2013. Dort heißt es: "Daher habe ich immer mit -8° gerechnet. Dieser Wert wurde auch von RAVEN (der mit Desastersoft zusammengearbeitet hat) bestätigt."

    Weiterh schreibst Du, dass "CioD" keinen Windversatz kenne. In einigen Missionen auf dem ATAG-Server (z.B. The War, Raiders) wird jedoch Richtung und Stärke des Windes angegeben. Bisher habe ich die Kurse dann immer mit dem AVIAT berechnet! Kann ich mir das sparen?

    Beste Grüße


    Auch wenn du dem französisch Übersetzer und Beiträgen von 2013 aus der Zeit vor TFS mehr Glauben schenkst, es ist genau wie ich schrieb:
    auf der Kanalkarte 10°, auf der Nordafrikakarte 1,5°



    HDK
    Windstärke und Richtung hängen vom Missionsbauer ab. In den Online Missionen ist normalerweise immer gutes Wetter und leichter Wind, um die Mehrheit der Spieler zufrieden zu stellen.
    In manchen Singleplayer Missionen ist es im Großen und Ganzen weniger heiter.
    Aber mit dem Wetter werden ja in nächster Zeit, ohne dass ich zu laut krähen möchte, Änderungen erwartet ... nicht mal das bleibt wie es ist!

  18. #14
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    557
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by DerDa View Post
    Windstärke und Richtung hängen vom Missionsbauer ab. In den Online Missionen ist normalerweise immer gutes Wetter und leichter Wind, um die Mehrheit der Spieler zufrieden zu stellen.
    In manchen Singleplayer Missionen ist es im Großen und Ganzen weniger heiter.
    Aber mit dem Wetter werden ja in nächster Zeit, ohne dass ich zu laut krähen möchte, Änderungen erwartet ... nicht mal das bleibt wie es ist!
    DerDa, Du alter Erbsenzähler! :-D
    Stimmt, hast recht: -8 West

    Wenn wirklich mal das neue Wettersystem eingebaut werden sollte UND die Wolken in ClOD weiterhin so gut aussehen (also nicht so wie in BoX) wäre das ein Traum über dem Kanal! Ich muss mal wieder CloD anwerfen, in den vergangenen Wochen hatte mich "Night City" in Cyberpunk komplett verschluckt.

    LG!
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  19. #15
    Manual Creation Group DerDa's Avatar
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Heidelberg
    Posts
    2,145
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    280.96 MB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by HenryLuebberstedt View Post
    DerDa, Du alter Erbsenzähler! :-D
    LG!
    Scherbenzähler, Henry, Scherbenzähler!
    Wobei mir manche Leute im Manualteam ja allerdings auch ein gestörtes Verhältnis zu Satzzeichen nachsagen ...

  20. #16
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    557
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by DerDa View Post
    Scherbenzähler, Henry, Scherbenzähler!
    Wobei mir manche Leute im Manualteam ja allerdings auch ein gestörtes Verhältnis zu Satzzeichen nachsagen ...
    Haha, stimmt, Du bist ja studierter Scherbenzähler!
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  21. #17
    Ace HenryLuebberstedt's Avatar
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Hamburg, Germany
    Posts
    557
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    167.36 MB

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Quote Originally Posted by HDK View Post
    Lieber Henry,
    Weiterh schreibst Du, dass "CioD" keinen Windversatz kenne. In einigen Missionen auf dem ATAG-Server (z.B. The War, Raiders) wird jedoch Richtung und Stärke des Windes angegeben. Bisher habe ich die Kurse dann immer mit dem AVIAT berechnet! Kann ich mir das sparen?
    Hi HDK

    ja, wäre mal wieder eine gute Fingerübung, wenn man für CloD Winddreiecke zeichnen oder den DR2 bemühmen müsste. Kann man sich aber getrost sparen. Auf meiner CloD-Page findest Du auch Unterlagen zur Verwendung des PATIN-Kompass und eine Flash-Version des DR2. PATIN ist leider nicht vollständig umgesetzt. Gleichwohl funktioniert diese Art der Navigation tadellos in CLOD. Ein paar Jungs des JG4 hatten mal eine Mission bei Nacht aufgesetzt und sind wie damals streng nach Stoppuhr, Kompass und sekundengenauen Kurvenwinkeln geflogen. Die kamen ziemlich genau über dem Ziel an. Das ist schon cool.

    Die Mehrheit der Community fliegt jedoch keine Bomber oder begeistert sich für den horizontalen Bombenabwurf. Daher werden Bugs in dieser Richtung auch selten bis gar nicht behoben. Verständlich bei den knapopen Resourcen. Das Lotfe entspricht nicht dem Original, für den Modus-2-Autopiloten muss man auf 380 Km/h beschleunigen, um nicht gute 1000 Meter Höhe zu verlieren. (Lösung: Klappen ein paar Grad ausfahren). In großer Höhe poppen die Ziele erst ein paar Sekunden vor Überflug auf, da bleibt kaum Zeit für Korrekturen usw. Als Ju-88-Fan hat mich TFS jedoch mit Tobruk ziemlich glücklich gemacht: Die A-5 und C-4 fliegen sich richtig gut.

    cu
    Henry
    System: i7-6700K, MSI Nvidia 1070GTX, 16GB RAM, Gigabyte GA-Z170 K3, Win10 64Bit, TrackIR5, HOTAS Warthog, Saitek Pro Rudder Pedals, Sennheiser 350 Headset, LG 34' 21:9

  22. #18
    Student Pilot
    Join Date
    Dec 2021
    Posts
    2
    Post Thanks / Like
    Total Downloaded
    0

    Re: Kompassabweichung Ju 88 / Landen auf fremden Plätzen

    Die Landebahnrichtungen auf allen Flugplätzen sind in den "Maps for Flashcards" angegeben.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •